I wanna fall from the stars…

… straight into your arms. 🙂 Vor Kurzem habe ich diese tolle Karte auf Pinterest von Lydia (understandblue) entdeckt:

Big dipper by understandblue 020 copy

Schön, nicht? Die Karte musste ich unbedingt nachbasteln! Lydia hat sogar ein Anleitungs-Video gedreht.

Anstelle Brombeermousse habe ich allerdings den Nachthimmel zuerst mit Minzmakrone, dann mit Mitternachtsblau (leider nicht mehr erhältlich) getupft. Die Ecken habe ich mit Marineblau dunkler gemacht. Meine Version:

Du-bist-die-Welt-für-mich-I-WZ-März-2016

Mein Tipp: Wartet eine Weile bis Ihr das Sternengebilde embosst – das Papier ist vom Auftragen der Tinte recht feucht (daher ist das Embossing-Ergebnis bei mir auch nicht so optimal geworden).

Bis bald,

Eure

Bianca-Unterschrift

Folgende Stampin‘ Up!-Produkte habe ich verwendet:

Farbkarton A4 Schwarz (121688)
Farbkarton A4 Seidenglanz (121717)
Metallic-Folie Silber (132178)
Stempelset „Liebe ohne Grenzen“ (141076)
Stempelset „Beautiful Ride“ (140738)
Klassisches Stempelkissen Minzmakrone (138326)
Klassisches Stempelkissen Mitternachtsblau (leider nicht mehr erhältlich)
Klassisches Stempelkissen Marineblau (126970)
Klassisches Stempelkissen Saharasand (126976)
Klassisches Stempelkissen OlivgrĂĽn (126953)
Klassisches Stempelkissen Schiefergrau (131179)
Klassisches Stempelkissen Petrol (126986)
Klassisches Stempelkissen Espresso (126974)
Klassisches Stempelkissen Wildleder (126978)
Klassisches Stempelkissen Glutrot (126949)
Klassisches Stempelkissen Pflaumenblau (126963)
StazOn Tinte Schwarz (101406)
VersaMark Stempelkissen (102283)
Stampin‘ Emboss Prägepulver WeiĂź (109132)
Embossing Buddy (103083)
Erhitzungsgerät (129055)
Aqua Painter (103954)
Mehrzweck-FlĂĽssigkleber (110755)
Stampin‘ Dimensionals (104430)

P.S.: Zitiert habe ich aus Simply Red’s „Stars“.

 

 

Kommentar verfassen