Ein Hoch auf Euch!

Anfang des Monats hat meine liebste Schulfreundin ihren langjährigen Freund geheiratet. Da meine Freundin Beerentöne liebt und ich wusste, dass die Deko an ihrem großen Tag auch in Beerentönen gehalten sein wird, war klar, dass für die Hochzeitskarte und das Geschenk nur eine Stampin’ Up! – Farbe in Frage kommt: Aubergine.

Tatsächlich ist Aubergine auch eine meiner Lieblingsfarben und eine der ersten Farben, die ich mir von Stampin’ Up! vor vier Jahren zugelegt habe. Einer meiner Favorites des Hauptkataloges 2016/17  ist das Produktpaket auf den Seiten 76 & 77 , bestehend aus dem Stempelset Florale Grüße und den Thinlits Formen Florale Fantasie. Wer kommt nicht bei dieser filigranen Ausarbeitung ins Schwärmen? Dieser Produktpaket ist mir beim ersten Durchblättern vor allem wegen der Farbe Marine und der wunderbaren Sprüche (perfekt für Hochzeitsgrüße) aufgefallen. Eine eigene Produktreihe nur in Flüsterweiß und Marineblau – toll! 🙂 Also ein Must have! 🙂

Ich lenke ab – jetzt wird es Zeit für die Glückwünsche zur Hochzeit. Tadaaa, diese Karte habe ich für das Brautpaar angefertigt:

hochzeitskarte-florale-gruesse-september-2016-2-wz

Die Karte wird aus Farbkarton in Aubergine (leider kommt die Farbe auf den Fotos nicht ganz zur Geltung – sorry!) mit den Maßen 28 x 10,5 cm angefertigt. Hierzu legt man nacheinander (zwei Durchgänge) die beiden Thinlits Formen an je ein Ende des Farbkartons und kurbelt es durch die Big Shot. Ich empfehle für ein perfektes Stanzergebnis die Verwendung der Präzisionsplatte. Ohne die Präzisionsplatte lösen sich die einzelnen, kleinen Stanzteile sehr schlecht, so dass beim Herauslösen mit Hilfe des Papier-Loch-Werkzeugs das Papier an einigen Stellen einreißen kann.

Hier seht Ihr die Karte im geöffneten Zustand. Der Spruch sagt doch alles, oder?

“Möge Eure Liebe mit jedem Jahr tiefer, Eure Verbundenheit stärker und Euer Glück größer werden.”

hochzeitskarte-florale-gruesse-september-2016-1-wz

Die Karte wird mit Organza-Band (nicht von Stampin’ Up!) verschlossen. Ein kleiner Kreis-Anhänger, versehen mit “Beste Wünsche zur Hochzeit” und einem Metallic-Herzen, rundet die Karte ab. Der Anhänger wird mit ein wenig Kordel in Aubergine an die Organza-Schleife gebunden.

hochzeitskarte-florale-gruesse-september-2016-3-wz

Ein Geschenk darf natürlich nicht fehlen. 🙂 Ich habe mich für ein wenig Kleingeld entschieden, da die Beiden mit ihren kleinen, süßen Tochter gerade ein neues Heim bezogen haben und daher am besten wissen, was ihnen für ein gemütliches, einladenens Zuhause fehlt. Und die xte Eismaschine, die xte Friteuse oder den xten Brotbackautomaten braucht ja nun auch keiner. 😉

geschenkbox-florale-fantasie-september-2016-3-wz

Die Idee zu dieser Überraschungs-Geldgeschenkebox stammt von Sonja Schulte (Papiertante NF), die hierzu auch ein Tutorial gedreht hat. Im Gegensatz zu Sonjas Variante fällt meine Box jedoch um einiges größer aus. Die Grundmaße der Box ist 11 x 9 cm. Bei dieser Größe reicht ein A4-Bogen nicht aus,  so dass die Box aus zwei Teilen besteht. Huh, ganz schönes Wirrwarr im Kopf, dass so konkret umzusetzen. 🙂 Hat nach einigem Getüftel dann zum Glück auch geklappt. Hintergrund dieses Grundmaßes ist die Größe des einen Thinlits. Ich wollte unbedingt die Box mit dem größeren Thinlit-Motiv verzieren, also ran ans Rechnen.

geschenkbox-florale-fantasie-september-2016-1-wz

Das Kleingeld befindet sich aufgerollt in der Box. Die einzelnen Scheine werden in der Mitte gefaltet und mit Washi Tape zusammengeklebt. Der erste Schein wird dann am Anhänger befestigt. Zieht man am Anhänger, kommen die Geldscheine zum Vorschein. Der Spruch auf dem gewellten Anhänger ist weiß embosst.

geschenkbox-florale-fantasie-september-2016-2-wz

Es war eine unglaublich schöne Hochzeit mit einer sehr ausgelassenen Feier, die ich sehr genossen habe. Für mich persönlich war es ein wunderschöner Abschluss meines langen Sommerurlaubs und auf jeden Fall ein sehr besonderer Moment in 2016. Vielen Dank! Fühlt Euch gedrückt, ich freu’ mich Euch drei bald wiederzusehen!!!

Ganz liebe Grüße und bis bald,

Eure

Bianca-Unterschrift

Folgende Stampin‘ Up!-Produkte habe ich verwendet:

Farbkarton A4: Flüsterweiß (106549), Aubergine (108614)
Farbkarton 12″ x 12″: Flüsterweiß (124302)
Stempelkissen: Aubergine (126969)
Stempelsets: Florale Grüße (142494)
Geschenk- und Dekoband: Einfarbige Kordel Aubergine (141685)
Klebemittel: Mehrzweck-Flüssigkleber (110755), Flink-Fix Spezialklebeband (129026)
Embossen:  Embossing Buddy (103083), Stampin‘ Emboss Prägepulver Weiß (109132), Erhitzungsgerät (129055)
Accessoires: Lack-Akzente Metallic (141678)
Stanzen: 1 3/4″ (4,4 cm) Kreis, Gewellter Anhänger (133324)
Big Shot: Big Shot Stanz- und Prägemaschine (143263), Thinlits Formen Florale Fantasie (141482)

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Kommentar verfassen

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

×
Product added to cart

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.