Kreativ koloriert

Heute möchte ich Euch eine (schnelle) Idee zur Verschönerung eines schlichten Notizbuches zeigen. Neben meinen heißgeliebten X17-Notizbücher habe ich vor Kurzem die my.book-Reihe von Herlitz für mich entdeckt. Mit herkömmlichen Notizbüchern konnte ich mich nie so recht anfreunden: Zum einem der dicke Einband, der es schwer macht, leserlich Gedanken festzuhalten, zum anderen sind sie mir zu schwer, um sie in der Handtasche mit mir zu Terminen herumzutragen. Ich finde es eine tolle Idee, einmalig einen Umschlag zu kaufen und je nach Belieben die einzelnen Notizbücher auszutauschen.

Ich zeige Euch das my.book in der A5-Variante mit kariertem Papier. Verschönert habe ich das Cover mit einem Blatt des Designerpapiers „Kreativ koloriert“ aus der aktuellen Sale-A-Bration-Broschüre.

Zugegeben, das Kolorieren hat einige Zeit in Anpruch genommen. (Öhm, so zwei, drei Stunden habe ich schon dran gesessen.) Zuerst habe ich alle Motive mit den Aquarellstiften ausgemalt und bin dann anschließend mit einem Mischstift von Stampin‘ Up! über alle ausgemalten Flächen gegangen. So entsteht der Aquarell-Look.

Das Designerpapier hat die Maße 13,5 x 20,5 cm – so passt es wunderbar auf die Front des Notizbuches. An der rechten Seite habe ich die Ecken mit der passenden Mini-Handstanze abgerundet.

Anschließend das Notizbuch in die durchsichtige Schutzhülle legen und mit dem mitgelieferten Gummiband fixieren. Das Ergebnis kann sich sehen lassen, finde ich! 🙂

Bis bald,

Eure

Bianca-Unterschrift

P. S.: Am Freitag endet die Sale-A-Bration – Wünsche nehme ich gerne unter bianca@54gradnordedition.de entgegen! 🙂

Folgende Stampin‘ Up Produkte habe ich verwendet:

Designerpapier: Kreativ koloriert (143830)
Kolorieren: Aquarellstifte (141709), Mischstifte (102845)
Stanze: Eckstanze Project Life (135346)
Klebemittel: Mehrzweck-Flüssigkleber (110755)

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Kommentar verfassen