Frohe Ostern

Ich wünsche Euch ein wundervolles, gesegnetes Osterfest! Ostern ist das Fest der Überraschungen: Welche Süßigkeiten der Osterhase vorbeibringt, welche Ostergrüße einen erreichen, wie die Stunden mit Familie und Freunde ausgefüllt werden. Die Tage lassen Zeit zum Innehalten und für friedliche Momente. Einfach von der An- in die Entspannung kommen, in den Tag hineinleben, sich treiben lassen. Sich keinen Stress machen. Klar, viele von uns haben mit (Familien-)Besuchen ein sehr durchgetaktetes Ostern, allerdings finde ich es ganz wichtig, dann sich zwischendruch ganz bewusst eine kleine Auszeit zu nehmen: Die Lieblingsmucke aufdrehen, was Schönes sich bei YouTube anschauen, eine Tasse Tee trinken. 🙂

Ein Fest der Überraschungen – diese Worte hat gestern Abend unser Pastor in der Andacht gewählt und mich zu diesen Zeilen inspiriert. Von der Dunkelheit ins Licht. Während es draußen gestürmt, geregnet und gewittert hat, war die Kirche nur von vielen, kleinen Osterlichtern erhellt. Wunderschön und berührend, hygge eben. Wir feiern heute und morgen durch die Auferstehung Jesus‘ das Licht, die Zuversicht, die Hoffnung – alles wird gut! 🙂

Passenderweise habe ich, ganz unbewusst, für die heutige Verpackungsidee Überraschungs-Eier ausgesucht. Stampin‘ Up! hat diese Saison erstmalig Mini-Eierkartons im Programm gehabt, ein Must-have! Den Eierkarton, den ich heute zeige, habe ich in Natur belassen – die Versionen für meine Familie habe ich dagegen in Curry-Gelb und Farngrün eingefärbt (puh, der Keller riecht immer noch nach Alkohol 😉 ).

Ganz schlicht ist die Deko gehalten. Der Spruch „Frohe Ostern“ stammt aus dem Stempelset „Reihenweise Grüße“, das leider im Ausverkauf ist. Eigentlich gehört zu dem Spruch noch ein „Wir wünschen“, das habe ich aber kurzerhand mit Tesa abgedeckt.

Aus Savanne und Farngrün habe ich kleine, dünne Streifen zugeschnitten und mit dem Falzbein ein wenig gekringelt – ein prima Ersatz für Kunstgräser. Eier und ein kleiner Porzellan-Hase runden die Deko ab.

Vielleicht mögt Ihr mir einen Kommentar hinterlassen, wie Ihr Ostern feiert und welche Auszeit Ihr Euch gönnt – ich freu‘ mich! 🙂 Jetzt wünsche ich Euch einen schönen Ostersonntag, wir hören uns morgen wieder!

Bis bald,

Eure

Bianca-Unterschrift

Folgende Stampin‘ Up Produkte habe ich verwendet:

Farbkarton A4: Flüsterweiß (106549), Savanne (121685), Farngrün (131290)
Stempelkissen: Pfirsich Pur (141498)
Stempelset: Reihenweise Grüße (143433)
Klebemittel: Miniklebepunkte (103683)
Geschenk- und Dekobänder: Leinenfaden (104199)
Verpackungen: Mini-Eierkartons (leider bereits ausverkauft)

Porzellanhasen und Eier sind von Depot

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Kommentar verfassen