Introducing Stampin‘ Blends

Erinnert Ihr Euch noch an die Marker auf Alkoholbasis, die Stampin‘ Up! bis zum Frühjahr 2015 im Sortiment hatte? Damals sind die Marker leider aufgrund Qualitätsmängel aus dem Programm genommen worden. Stampin‘ Up! hat in den letzten beiden Jahren intensiv an einer Neuauflage gearbeitet, die unseren hohen Ansprüchen an unsere Bastelmaterialen gerecht werden. Tadaaa, ab kommenden Monat feiern die Blends ihr Comeback! 🙂 Die Stampin‘ Blends haben zwei Spitzen und sind in zwölf exklusiven Stampin‘ Up!-Farben erhältlich, jeweils in einem helleren und einem dunkleren Farbton. So lassen sich tolle Farbverläufe gestalten.

 

Folgende zwölf Farben sind erhältlich: Bermudablau, Calypso, Chili, Savanne, Osterglocke, Marineblau, Olivgrün, Zartrosa, Aquamarin, Kürbisgelb, Himbeerrot und Schiefergrau. Die Marker könnt Ihr einzeln (5,50 Euro) oder in einem Kombipack (11,00 Euro) pro Farbe erwerben. Stampin‘ Up! hat eine kleine Broschüre aufgelegt, in der Ihr auch ein exklusives Projektset, bestehend aus einem hübschen Stempelset und Kartenset, findet.

Die Marker könnt Ihr ab dem 1. November 2017 bei mir bestellen. Achtung: Das Projektset „Farbenfroh“ ist nur solange erhältlich, wie der Vorrat reicht!

In diesem Video werden die neuen Blends vorgestellt:

Stampin‘ Up! verlost übrigens ein Gesamtpaket mit allen Markern sowie 100 Kombi-Pakete in einer der zwölf Farben. Zur Teilnahme geht einfach auf die facebook-Seite und liked, teilt oder kommentiert den Beitrag zu den Stampin‘ Blends. Teilnahmeschluss ist am 31. Oktober 2017.

Ich freue mich auf Eure kreativen Ideen!

Bis bald,

Eure

 

 

P. S.: Noch bis zum 31.10.2017 läuft die Designerpapier-Aktion. Außerdem erhaltet Ihr, ebenfalls bis 31.10., gratis ab einem Bestellwert in Höhe von 350,00 Euro das Weihnachtsstempelset „Freude im Advent“.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Kommentar verfassen