Plan with me: Cover Bullet Journal & Kalender 2021

Yeah, während ich gerade diesen Beitrag für Euch zum Einstieg ins Wochenende schreibe, schneit es in Heide. Zwar starten wir im Montag bereits in den zweiten Monat des neuen Jahres, dennoch möchte ich Euch heute meine Coverseiten für Bullet Journal, Tagebuch und Kalender zeigen. Vielleicht ist die eine oder andere auch etwas spät dran mit der kreativen Ausgestaltung?!

Ich habe mich im Minikatalog Januar – Juni in die schönen Blüten des Produktpakets “Forever & always” verguckt. Besonders angesprochen hat mich das schwarz-weiße Designerpapier aus der Reihe, da ich meine Schreibtischdekoration auch in schwarz-weiß halte. Also, her damit! 🙂

Starten wir mit der schlichten Covergestaltung des Kalenders 2021. Dieses Jahr probiere ich den Kalender von Herlitz aus der mybook-Reihe aus. Feste Termine sind dieses Jahr (noch) rar, daher reicht für mich ein schlichter Kalender vollkommen aus. Für die verwendeten Buchstaben und Zahlen, gestempelt in Rokkoko-Rosa, bin ich dieses Mal fremdgegangen. Das Stempelset ist von dem Designunternehmen Monograph aus Dänemark und enthält auch die dänischen Umlaute (also perfekt für das Memorykeeping für den nächsten Dänemark-Urlaub).

Die Blüten auf allen drei Coverseiten habe ich mit den Stampin’ Blends koloriert. Da ich die Blends alkolholbasiert sind, benötigt Ihr für das Stempeln des Blütenmotivs und der Blätter das Memento Stempelkissen in schwarz. Zunächst habe ich die Blütenrosa in Zartrosa ausgemalt, dann die Akzente mit dem hellen Blend in Rokkoko-Rosa gesetzt und anschließend alles mit Zartrosa verblendet. Zartrosa ist aus meinem Altbestand, alternativ könnt Ihr zu der hellen Nuance der Stampin’ Blends in Blütenrosa greifen. Das Designerpapier für Bullet Journal und Kalender sind ebenfalls aus meinem Altbestand (DSP Bienengold, SAB-Prämie 2020).

Das Cover meines Bullet Journals fällt dagegen schon etwas üppiger aus. Unterlegt mit zwei Streifen Designerpapier “Ombre” (aktuell als SAB-Prämie ab einem Bestellwert von 60,00 Euro erhältlich) in Rokkoko-Rosa kommt das Blumenbouquet richtig schön zur Geltung. Außerdem kam hier das Produktpaket “Posted for you” aus dem Jahreskatalog (S. 81) zum Einsatz. Mit der Briefmarkenstanze (oder korrekt bezeichnet: Stanze Rechteckige Briefmarke) habe ich zwei Briefmarken aus Pergament-Farbkarton ausgestanzt und mit einem Poststempel in Rokkoko-Rosa versehen. Achtung: Die Stempeltinte benötigt ca. eine Vierstelstunde bis sie vollständig getrocknet ist und nicht mehr verschmiert. Den Spruch “Just a note” findet Ihr im gleichen Stempelset “Posted for you”.

Im Stanzformen-Set des Produktpakets “Forever & always” findet Ihr übrigens die ganz zarten Schriftzüge “Love” und “Always”, die ich mir auch prima auf Hochzeitskarten vorstellen kann. Ich fand “With love, 2021” ganz schön für das Cover meines Tagebuches (stinknormales Notizringbuch). Die ausgestanzten Zahlen sind aus dem “Buchstabenmix“.

Meldet Euch sehr gerne bei mir, wenn Ihr ebenfalls von dem Produktpaket “Forever & always” begeistert seid. Wenn Ihr das Produktpaket und das Designerpapier (Gesamtwert 69,75 Euro) bestellt, könnt Ihr Euch noch bis zum 28.02.2021 eine tolle, exklusive Sale-A-Bration-Prämie (Stufe 1) gratis sichern, wie z. B. das Designerpapier “Ombre”. Also, schreibt gerne eine E-Mail mit Euren Bestellwünschen an bianca@54gradnordedition.de – ich freu’ mich auf Eure Nachricht!

Bis bald, habt eine kreative Zeit,

Eure

Schreibe einen Kommentar

*

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

×
Product added to cart

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.