Blog

O Du Fröhliches Sparen

Morgen (24.11.2020) findet das diesjährige Online-Preisspektakel bei Stampin’ Up! statt. Wuhuu, wir Kreativfans erhalten 10 Prozent Preisnachlass auf ausgewählte Produkte im Jahreskatalog! Vielleicht liebäugelt Ihr bereits mit dem einen oder anderen Produktpaket oder praktischem Kreativzubehör, das Ihr Euch selbst oder von Euren Liebsten zu Weihnachten schenken möchtet? Dann ist der Dienstag der ideale Tag, um sich bereits Weihnachtswünsche zu erfüllen.

Bullet Journaling im Advent

Oha, irgendwie steht Weihnachten jedes Jahr etwas schneller vor der Tür – hatten wir nicht eben noch den goldenen Oktober genoßen? Kennt Ihr das auch? Ich gestehe: Auch ich bin ganz der Gewohnheit etwas spät mit der Festvorbereitung und der Weihnachtsbastelei. Gerade jetzt neige ich zur Zettelwirtschaft und notiere Geschenkideen, Grußkartenübersicht und Einkaufsliste auf irgendwelchen Papierblättern, die dann in meiner Schreibtischschublade rumfliegen. Dieses Jahr möchte ich diesem Chaos entgegenwirken und habe mir überlegt, meine Notizzettel in einem Adventsplaner zusammenfügen. In diesem Beitrag möchte ich Euch meinen Adventsplaner, den ich mit dem Produktpaket “Weihnachtspost” von Stampin’ Up! gestaltet habe, vorstellen und einen kleinen Einblick in die Welt des Bullet Journalings geben.

Alle meine Schätze #2: Frei wie ein Vogel

“Wenn ich ein Vogel wäre, würde ich um die Erde fliegen und den fortlaufenden Herbst suchen” – so schön dichtet die englische Schriftstellerin George Eliot. Bevor es auch auf meinem Blog weihnachtlich losgeht, möchte ich Euch zwei Geburtstagskarten mit dem Stempelset “Frei wie ein Vogel” aus dem Jahreskatalog in zwei ganz unterschiedlichen Farbkombinationen präsentieren – Geburtstagskinder gibt’s ja auch im Herbst.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

×
Product added to cart

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.